Dringlicher Appell an den Thuner Gemeinderat

Aufgrund der unhaltbaren Zustände in Moria fordert ein breites Bündnis den Gemeinderat in einem Appell zum Handeln auf.

Diverse Personen der Zivilgesellschaft aus Thun oder mit engem Bezug zur Stadt, Organisationen, verschiedene politische Parteien sowie die Mehrheit der Stadträt*innen erwarten vom Gemeinderat, dass er sich aktiv darum bemüht, die Direktaufnahme von Geflüchteten zu ermöglichen. Innerhalb kürzester Zeit haben sich dieser Forderung weit über 100 Personen angeschlossen.

Dringlicher Appell
Direktaufnahme von Geflüchteten jetzt!